Unsere Werte

(FR)
Partner der großen Automobilhersteller

Tesca ist ein Familienunternehmen, das sein textiles Know-how in der Automobilindustrie im Bereich der Innenaustattung nutzt und weiter expandiert.

Unsere Kunden sind anspruchsvolle Visionäre

Unsere Kunden sind anspruchsvolle Visionäre, die die Zukunft der Mobilität neu gestalten, und wir unterstützen sie auf ihrem ständigen Streben nach Innovation und Wettbewerbsfähigkeit als flexibler und zuverlässiger Partner. Wir glauben, nur eine langfristige, umweltfreundliche Vision ist der Schlüssel zum Erfolg. Daher geben wir uns nicht mit Gutem zufrieden sondern streben immer nach dem Besten.

Tesca Gruppe Umweltpolitik

Die TESCA-Gruppe ist dem Prozess der nachhaltigen Entwicklung durch konkrete Aktionen mit ihren Produkten, Dienstleistungen und Aktivitäten im |Bereich der Automobilindustrie ausdrücklich verpflichtet. Diese Aktionen sind auf den Respekt für die Umwelt und die sozialen Werten ausgerichtet.

Seit 2004 bekundet die TESCA-Gruppe ihren Willen, den eigenen ökologischen Fußabdruck zu kontrollieren. Die Geschäftsleitung hält dabei an ihren |Maßnahmen fest und setzt sie aktiv fort, indem sie sich mit ihrer Ethik-Charta den Werten und Prinzipien des Global Compact verpflichtet. Eine ISO |14001-Zertifizierung für alle Standorte bleibt ein Ziel der TESCA-Gruppe.

Das Top-Management ist entschlossen, dass alle Tesca-Mitarbeiter und Partner zusammenarbeiten, um diese Ziele und Umweltvorgaben durch einen |Prozess der kontinuierlichen Verbesserung zu erreichen.

Die Umweltpolitik stützt sich auf 5 Hauptrichtungen:

1// Umweltbewußtes Verhalten

2//Optimierung und Kontrolle unseres industriellen Abfalls

3//Optimierung des Energieverbrauchs und Schonung der natürlichen Ressourcen

4//Minimierung des ökologischen Fußabdrucks – vom Konzept bis zur Fertigung

5// Sicherstellung der Einhaltung von Umweltschutzbestimmungen und weiterer Anforderungen

Innovationsförderung

Innovation muss sich im Unternehmen ständig bewegen: Sie fördert die Entstehung neuer Ideen und fördert deren Umsetzung. Mit besonderem Augenmerk auf den Endverbraucher in Bezug auf Komfort, neue Funktionen und Sicherheit orientieren sich unsere Forschungsprogramme an den Schlüsselthemen der Automobilindustrie: Gewichtsreduzierung, Optimierung der Konzeption und der Expertise unseres ökologischen Footprints. Unser Unternehmen hält eine bedeutende Anzahl von Patenten mit Bezug auf Konzeption, Design und Herstellung von Bauteilen und Sitzkomponenten wie Kopfstützen, Armlehnen und Sitzpolstern. Dies gilt ebenso für die Konzeption und Herstellung von Textilien wie «Smart Textiles».

Industrielle Vorreiterschaft, ein wesentlicher Faktor in unserer Strategie

Ob eine lokale Produktionsstätte oder ein Entwicklungszentrum, die Standorte von Tesca zeichnen sich durch zuverlässige Abläufe aus, welche auf die kontinuierlich wachsenden Ansprüche eines weltweiten Marktes ausgerichtet sind. Unser Unternehmen stützt sich auf dem Prinzip der starken Eigenverantwortung unserer Teams hinsichtlich dynamischer und fortschreitender Verbesserung. Wettbewerbsfähigkeit, Effizienz und die Garantie, den besten Service zu bieten, sind die Grundlagen unseres Erfolgs.

Unsere historie

1960

Erste Automobilaktivität auf dem Citroën 2CV

1978

Tesca entwickelt und wendet die Foam In Place-Technologie an

1983

Gründung des Designstudios in Paris

1993

Gründung des ersten Forschungs- und Entwicklungszentrums in Reims, jetzt Tesca Lab

2000

Tesca produziert auf allen Kontinenten

2016

Trèves TSC wird

Unsere Kunden